Auckland

Dominion English School

Schule

Mit einer Sprachreise Auckland entdecken

Queen City nennen die Menschen in Neuseeland die Stadt Auckland. Der Name spielt einerseits auf die wahrhaft königlichen Strände von Auckland an – und macht andererseits die Größe der Stadt spürbar: Auckland, auf der Nordinsel gelegen, ist die bevölkerungsreichste Metropole in Neuseeland. Vom Zentrum aus erreichen Sie innerhalb einer Stunde nicht weniger als 102 verschiedene Strände, einschließlich Hot Water Beach, wo warme Quellen am Meeresufer entspringen. Einer der Gründe, warum es die meisten Bewohner von Auckland beinahe jede freie Minute an den Strand zieht. Aber auch die City hat mit der Lower Queen Street einiges zu bieten: Sie gilt als die wohl beste Einkaufsmeile in Neuseeland.

Nicht nur die Vielzahl exotischer Spezialitätenrestaurants macht den polynesischen Ursprung von Auckland spürbar. Neben anderen interessanten Sehenswürdigkeiten ist auch das War Memorial Museum einen Besuch wert. Lassen Sie sich vom verwegen klingenden Namen nicht irritieren: Das Museum beherbergt auch eine der schönsten Ausstellungen maorischer und polynesischer Exponate. Nutzen Sie die Möglichkeit mit einer Sprachreise Auckland zu entdecken.

SPRACHSCHULE

Die Sprachschule im Zentrum von Auckland gehört zu den renommiertesten Lehrinstituten in Neuseeland. Mit ihrer über 40-jährigen Lehrtradition ist die Schule vom neuseeländischen Unterrichtsministerium anerkannt. Sie verfügt über Bibliothek, Cafeteria und Computerzentrum. Dort können die Teilnehmer unserer Auckland Sprachreisen kostenlos den E-Mail-Zugang benutzen.

FREIZEIT

Wenn Sie Strände und Wassersport besonders lieben, dann sind Sie auf der wärmeren Nordinsel gut aufgehoben. Berühmt sind auch die Segelregatten, die vor Auckland ausgetragen werden. Die Sprachschule organisiert bei einer Auckland Sprachreise mehrere Freizeitaktivitäten pro Woche sowie an den Wochenenden Ausflüge nach Rotorua oder zur Bay of Island.

Unterkunft

UNTERKUNFT

Gastfamilie
Im Preis eingeschlossen ist die Unterkunft in einer neuseeländischen Gastfamilie im Einzelzimmer mit Halbpension, am Wochenende mit Vollpension.

Alternativ stehen zur Verfügung:

Jugendhotel
Das Jugendhotel ist eine preiswerte Alternative für hauptsächlich junge Leute, die gern mit Gleichaltrigen aus aller Welt zusammen wohnen möchten. Die Unterkunft erfolgt jeweils in Einzelzimmern ohne Verpflegung. Auf jeder Etage befindet sich ein Bad. Bettwäsche wird zur Verfügung gestellt. Handtücher müssen mitgebracht werden. Den Bewohnern des Jugendhotels stehen diverse Freizeiträume zur Verfügung. Entfernung zur Schule sind ca. 15 Gehminuten.

Appartements
Die Appartements zur Alleinbenutzung bestehen jeweils aus einem Schlafzimmer, einem Wohnraum sowie einer kleinen Küche und einem Bad. Die Waschmaschine teilt man sich mit anderen Bewohnern des Appartementhauses. Die Unterkunft erfolgt ohne Verpflegung. Die Bettwäsche wird wöchentlich gewechselt und einmal in der Woche erfolgt eine gründliche Reinigung. Die Entfernung zur Schule beträgt ca. 20 Minuten mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Kursarten

Kursarten

Langzeitkurs

Unsere Langzeitprogramme sind vielfältig in jeder Beziehung. Ob in England, den USA, Kanada, Neuseeland, Australien, Frankreich, Italien oder Spanien: Sie können aus einem umfangreichen Kursangebot ausgewählter Sprachschulen in Europa und Übersee wählen. Die Lehrer verstehen es, die international zusammengesetzten Kursgruppen zu engagiertem Mitreden anzuregen. Die meisten Kurse sind so terminiert, dass Sie am Kursende verschiedene anerkannte Prüfungen ablegen können.

Details

Einstufung

ab Anfänger

Lektionen/Woche

12 bis 25

Kursdauer

ab 12 Wochen

Gruppenstärke

max. 14 Teilnehmer