Invercargill

Invercargill mit ca. 50.000 Einwohnern ist die südlichste und die westlichste Stadt Neuseelands und zugleich Hauptstadt der Region Southland. Umgeben von den weitläufigen Southland Plains, einer hügeligen Farmlandschaft, bietet die Stadt dem Besucher eine Fülle von Möglichkeiten. Nette Cafés und Restaurants, Galerien und Museen (auch ein Meeresmuseum), Gärten und Parks laden zum Besuch ein. Das Wahrzeichen von Invercargill ist der Wasserturm, der eine exzellente Aussicht über die Umgebung bietet.

Wer auch außerhalb der High School aktiv werden möchte, findet hier viele Gelegenheiten, z.B. im Splash Palace, einem Erlebnisbad mit vielen Attraktionen und einem Schwimmbecken von olympischer Länge, im Skate Park oder dem Bowling Center. 10 Minuten von der Stadt entfernt liegt Sandy Point, ein malerischer Strand, an dem man Sanddünen besteigen, Vögel beobachten oder einfach nur relaxen kann.

In der Umgebung von Invercargill liegen traumhafte Naturschauplätze, z.B. der Fjordland-Nationalpark, mit 1,2 Millionen Hektar Neuseelands größter Nationalpark. Südlich von Invercargill liegt mit Stewart Island Neuseelands drittgrößte Insel. Hier sind der südliche Streifenkiwi und eine Kolonie der seltenen Gelbaugenpinguine beheimatet.

Das Klima in Invercargill ist gemäßigt maritim und ähnelt dem der britischen Inseln.

Das High School Programm

Das Menzies College liegt in Wyndham, in der Nähe von Invercargill. Die Schule ist von unberührter Natur und vielen idyllischen Farmen umgeben. Die Umgebung bietet ideale Reitmöglichkeiten für Pferdefans. Ein weiteres Highlight ist das Outdoor Education Program, das besonders Ausflüge und Unternehmungen umfasst.

High Schoon intensiv

Da es wenige internationale Schüler gibt, profitierst du von intensiver, äußerst individueller Betreuung. In der familiären Atmosphäre fällt es besonders leicht, sich einzuleben und neue Freunde zu finden. Qualifizierte und erfahrene Lehrer unterstützen dich dabei.

Gastfamilien und Betreuung

Die Gastschüler leben bei herzlichen und verantwortungsvollen Gastfamilien, entweder in der Stadt oder auf Anfrage ist auch die Unterbringung auf einer Farm möglich. Wer auf einer Farm wohnt, genießt ganz besondere Ausblicke auf die Naturschönheiten der Region. Die Gastfamilien werden von unseren Partnern mit größter Gewissenhaftigkeit ausgewählt.

Zusätzlich unterstützt dich ein engagierter Betreuer vor Ort. Er ist auch die richtige Adresse, wenn du Fragen zur Schule, Organisation, Fächerwahl, etc. hast.

High School in Invercargill

  • Menzies College
    Lage: Wyndham bei Invercargill, Südinsel, Neuseeland
    ca. 400 Schüler, davon ca. 3 deutschsprachige Gastschüler