St. Peter's College

Gore, Southland, Neuseeland

Schule

Die Lage

Das St. Peter’s College befindet sich in Gore, einer Kleinstadt in der südlichsten Provinz Neuseelands. Die Umgebung ist geprägt von beeindruckenden Landschaften, die zu zahlreichen Outdoor-Aktivitäten einladen. So bieten sich hier Möglichkeiten zum Kayakfahren, Klettern, Wandern oder Skifahren.

Die High School

Das St. Peter’s College ist eine kleine familiäre Schule, die von ca. 400 Schülern besucht wird. Die Schule ist aufgrund ihres guten akademischen Niveaus Neuseeland-weit sehr hoch angesehen. In den nationalen Prüfungen erzielen die Schüler regelmäßig überdurchschnittlich gute Ergebnisse.

Es wird ein umfangreiches Outdoor Education Programm angeboten. Durch Schulcamps und Outdoor Education Kurse haben die Schüler die Möglichkeit, Neuseelands beeindruckende Natur zu erleben. Zu den durchgeführten Aktivitäten zählen Skifahren, Klettern, Mountainbiking und Wandern.

Auch musisch und künstlerisch interessierte Schüler finden an der Schule zahlreiche Möglichkeiten sich zu entfalten. Neben einem Chor, Jazz Band und Rock Band, werden auch Kurse im Bereich Theater und Drama angeboten.

Hervorzuheben ist auch die engagierte Betreuung der internationalen Schüler, auf die großen Wert gelegt wird. Dabei wird versucht die Wünsche des Gastschülers zu erfüllen. Pferdefans können zum Beispiel angeben, dass sie bei einer Gastfamilie mit eigenem Pferd wohnen möchten.

Fächer

Fächerangebot (Auswahl)

Sprachen:

  • Englisch

Mathematik und Naturwissenschaften:

  • Mathematik
  • Statistik
  • Biologie
  • Chemie
  • Physik
  • Landwirtschaft

Geistes- und Sozialwissenschaften:

  • Geschichte
  • Geografie
  • Buchhaltung
  • Tourismus und Hotelfach
  • Religion

Gesundheit:

  • Outdoor Education 
  • Ernährung
  • Gesundheitswesen

Technik und Informatik:

  • Computerlehre
  • Grafik & Design
  • Textiles Gestalten
  • Informationsmanagement

Bildende Künste:

  •  Musik
  • Malerei
  • Theater
  • Tanz
  • Design
  • Fotografie
  • Schauspiel

High School Sports:

  • Angeln
  • Badminton
  • Basketball
  • BMX
  • Cricket
  • Curling
  • Eishockey
  • Eiskunstlauf
  • Fußball
  • Golf
  • Hockey
  • Karate
  • Kayaking
  • Mountainbiking
  • Netzball
  • Rugby
  • Softball
  • Squash
  • Tanz
  • Tennis
  • Touch Rugby
  • Volleyball

Unterkunft

Unterkunft und Betreuung

Beim Besuch des St. Peter’s College kann zwischen einer Unterbringung bei einer Gastfamilie oder im Internat gewählt werden.

Die Gastfamilien werden sorgfältig durch Mitarbeiter der Schule vor Ort ausgewählt. Sie wohnen im Ort Gore oder auf Wunsch kann die Unterbringung auch auf einer Farm erfolgen.

Im Internatshaus wohnen ca. 60 Schüler. Schüler bis einschließlich Klasse 10 werden in Schlafsälen untergebracht. Die Betten sind durch Vorhänge voneinander getrennt. Ab Klasse 11 erhalten die Schüler ein Einzelzimmer. An den Wochenenden werden für die Internatsschüler zum Teil Outdoor-Aktivitäten organisiert. Das Internat ist während der Ferien geschlossen. Für diesen Zeitraum organisiert die Schule die Unterbringung in einer Gastfamilie.

Jeder High School Teilnehmer hat einen eigenen Betreuer, der ihm während seines Aufenthaltes mit Rat und Tat zur Seite steht. Allen Teilnehmern steht während der gesamten Aufenthaltsdauer ein Betreuer zur Seite.

Infos

Infos auf einen Blick

Aufenthaltsdauer:

flexibel wählbar (1 Term = ca. 3 Monate)

Spätester Bewerbungstermin:

8 Wochen vor Abreise

Lage:

St. Peter`s College, Gore, Südinsel, Neuseeland

Einwohner Gore:

8.500

Schülerzahl:

400, davon ca. 5 deutschsprachige Gastschüler

Kleiderordnung:

Schuluniform

Bildergalerie

Bilder mit freundlicher Genehmigung der Schule