Winnipeg

Winnipeg, die Hauptstadt von Manitoba, zeichnet sich durch eine freundliche kosmopolitische Atmosphäre aus. Mit ihren 650.000 Einwohnern ist sie der wirtschaftliche und kulturelle Knotenpunkt der Provinz: Hier lebt fast die Hälfte der Bewohner Manitobas. Langeweile hat in der Stadt keine Chance. Berühmt ist z.B. die Winnipeg Music Competition, weltweit eines der größten Musikfestivals mit mehr als 30.000 Besuchern. Auch die Winnipeg Art Gallery setzt Maßstäbe, mit der weltweit größten Sammlung zeitgenössischer Inuit-Kunst. Zudem bietet die Metropole ausgezeichnete Einkaufsmöglichkeiten – es macht richtig Spaß, in den großen Shopping Malls zu stöbern.

Das Klima in Winnipeg ist wie in ganz Manitoba angenehm kontinental, im Sommer warm und in den Wintermonaten kalt und schneereich, doch mit Highlights: Mit 358 Sonnenstunden zählt der Winter in Winnipeg zu den sonnigsten.

Das High School Programm

Die Schüler, die am internationalen High School Programm teilnehmen, werden an verschiedene Schulen des Distrikts verteilt. Dabei werden bei der Auswahl deine Wünsche, Neigungen und Zielsetzungen berücksichtigt. Die meisten der Schulen nehmen bereits seit Jahren an dem internationalen Programm teil und haben daher sehr viel Know-how in der individuellen Förderung der Gastschüler. Zudem gibt es in der Regel spezielle Angebote und Ausflüge, die die Schüler aus aller Welt wahrnehmen können. So ist sichergestellt, dass du von deinem Aufenthalt besonders stark profitierst und dich intensiv weiterentwickeln kannst.

Gastfamilien und Betreuung

Die Schüler leben in Gastfamilien in Winnipeg. All dies sind Familien, die sehr gerne Besucher aus aller Welt aufnehmen und sich liebevoll um sie kümmern. Mit der Zeit wirst du dich wie ein echtes Familienmitglied fühlen. Natürlich sind uns all diese Gastfamilien bekannt, jede einzelne wird gewissenhaft ausgewählt. So können wir (und du) sicher gehen, dass du gut aufgehoben bist. Bei Fragen rund um deinen Aufenthalt, die deine Gasteltern nicht beantworten können, kannst du dich an deinen Counselor vor Ort wenden. Er ist jederzeit für dich da.

Die Schulen

Im Süden von Winnipeg liegt die Pembina Trails School Division in einem ruhigen Wohngebiet, in dem auch die University of Manitoba liegt. Die Schulen dieses Bezirks erhalten regelmäßig hohe Bewertungen. An Schüler dieser Schulen wurden in der Vergangenheit die meisten Stipendien für die Universität Manitoba vergeben. Der akademische Anspruch der Schulen ist sehr hoch. Entsprechend vielfältig sind Fächerangebot und Ausstattung mit den modernsten Lehrmitteln. Umfangreiche Bibliotheken, Labore für die Naturwissenschaften, Musikstudios und die besten Sporteinrichtungen sind vorhanden.

High School Sports

Die Sportmöglichkeiten in Winnipeg und an den Schulen sind unübertroffen. Auf den Sportanlagen der High Schools sind jede Art Ballsport und viele weitere Sportarten möglich: zum Beispiel Volleyball, Basketball, Rugby, Fußball sowie auch Leichtathletik. Am nahe gelegenen Lake Winnipeg kann man Schwimmen, Kajakfahren oder Segeln - oder man geht reiten oder zum Golf spielen. Im Winter steht Eishockey ganz hoch im Kurs.

Übersicht der High Schools

  • Oak Park High School
    Lage: Winnipeg, Manitoba, Kanada
    ca. 900 Schüler, davon ca. 15 deutschsprachige