Welcome to Manitoba

Manitoba ist die fünftgrößte Provinz Kanadas und eine der drei Prärieprovinzen, womit sie zu der Kornkammer des Landes gehört. Manitoba grenzt im Westen an Saskatchewan, im Norden an Nunavut und im Osten an Ontario. Die Landschaft in Nord-Manitoba ist von sanften Hügeln, saftig-grünen Wäldern und einer Unmenge an Seen geprägt. Der südliche Teil ist verhältnismäßig eben. Diese Region ist perfekt, um die Natur zu genießen und Tiere zu beobachten, z.B. Elche oder Wapitis. Darüber hinaus ist die Provinz Manitoba bekannt für ihre einzigartigen Sportmöglichkeiten, z.B. Kanu- und Bootfahren, Reiten, Golfen, Mountainbiking, Wandern und auch Schwimmen.

Die Hauptstadt Manitobas ist Winnipeg, in der verschiedene öffentliche Schulen an unserem internationalen High School Programm teilnehmen. Diese Schulen sind über mehrere High School Districts verteilt. Wenn du dich für eine dieser High Schools bewirbst, suchen wir gemeinsam die passende Schule für dich aus. Soweit als möglich berücksichtigen wir deine Wünsche und Vorstellungen.

Dabei ist die Qualität aller High Schools sehr hoch und das Angebot an akademischen Fächern, Sport und Musik sowie Freizeitaktivitäten sehr breit. Gastschüler haben so die Möglichkeit, ihre maßgeschneiderte Fächerkombination zu finden und sich menschlich wie beruflich weiterzuentwickeln. Einige Schulen bieten darüber hinaus bilingualen Unterricht an.

Das High School Programm

Ob Schnupperaufenthalt oder ein ganzes Jahr: Die High Schools in Manitoba bieten dir viele Möglichkeiten. Du hast einen kürzeren Aufenthalt gewählt, doch es gefällt dir so gut, dass du verlängern möchtest? Kein Problem. Du kannst deinen Aufenthalt ohne großen Aufwand vor Ort verlängern. Gut zu wissen: Alle Schulen sind Ganztagsschulen, das Equipment ist auf dem neuesten Stand, die Lehrer hervorragend ausgebildet.

Die Auswahl an Fächern lässt nichts zu wünschen übrig: Von klassischen Schulfächern wie Englisch und Mathematik reicht die Palette über berufsvorbereitende Kurse wie Buchhaltung oder Tourismus bis hin zu Kursen in Kunst und Musik. Bei der Auswahl unterstützt dich der Guidance Counselor, den es an jeder High School gibt. Reicht dein Englisch für den regulären Unterricht nicht aus? In ESL-Kursen (English as Second Language) kannst du deine Kenntnisse verbessern - ohne dass weitere Kosten entstehen. Ebenfalls ein Pluspunkt: Alle Sportbegeisterten und -interessierten kommen in Manitoba auf ihre Kosten, dank hervorragender Angebote an Indoor- und Outdoor-Sports.

Familienleben und Freizeit

Kanadier sind Familienmenschen, das wirst du auch bei deinen Homestays in Manitoba feststellen. Alle Gasteltern, die internationale Schüler beherbergen, freuen sich darauf, Gäste aus dem Ausland zu begrüßen und tun viel dafür, dass du dich schnell zu Hause fühlst. Vor allem abends und am Wochenende bist du nahtlos in den Alltag der Familie eingebunden. Daher erfährst du viel über die Lebensweise der Kanadier aus erster Hand. Manche Gastfamilien nehmen zwei Schüler auf. Allerdings wird darauf geachtet, dass diese nicht die gleiche Sprache sprechen. Schließlich kommt es darauf an, dein Englisch zu verbessern. Dabei überlassen wir nichts dem Zufall: Alle Gastfamilien in Manitoba haben wir interviewt, zu Hause besucht und geprüft. Einige dieser Gasteltern haben immer wieder Schüler aus aller Welt zu Gast – ein Zeichen für ihre Weltoffenheit und Zuverlässigkeit.

Auch in der Freizeit wird viel geboten, zum Beispiel durch Outdoor-Aktivitäten. Diese verbinden zwei der großen Leidenschaften der Kanadier auf das Beste: die Begeisterung für Sport und die Liebe zur Natur. Kajakfahren und Angeln sind zum Beispiel sehr populär, dazu Hockey, Baseball, Lacrosse, Fußball und Golf sowie Ski- und Snowboardfahren. Und am Lake Winnipeg locken Sandstrände.