David Thompson Secondary School

Invermere, British Columbia, Kanada

Schule

Die High School

Die David Thompson Secondary School ist mit 550 Schülern die größte Schule in diesem Schuldistrikt. Alle Schüler werden sehr herzlich empfangen, die Lehrer sind hoch qualifiziert und die Wahl der Fächer aus dem umfangreichen Angebot reicht von Sprachen bis zu Naturwissenschaften. Die Schule hat verschiedene zusätzliche Projekte entwickelt, wie das Odyssey Programm als Herausforderung für hoch motivierte Schüler. Sie können aus einer ganzen Reihe von Fächern auswählen und Advanced Placement Kurse belegen. Von Schülern, die an diesem Programm teilnehmen, werden 20 Stunden Community Service erwartet. Eine einmalige Gelegenheit, mit seiner neuen Umgebung so richtig vertraut zu werden. Ein besonderes Highlight ist das Programm Outdoor Careers, bei dem man, von Felsklettern bis hin zur Bergrettung und dem Survival Training, mit allem vertraut wird, was in den Bergen wichtig ist. Außerdem wird Equine Studies mit vielen Reitstunden angeboten.

Aufgrund seiner Lage ist Invermere natürlich prädestiniert für alle Wintersportarten und so findet man hervorragende Bedingungen für Snowboarden, Skifahren und Eishockey. Equine Studies mit vielen Reitstunden und Outdoor Careers sind weitere Highlights.

Fächer

Fächerangebot (Auswahl)

Sprachen:

  • Englisch
  • Französisch
  • Spanisch
  • Mandarin

Mathematik und Naturwissenschaften:

  • Chemie
  • Biologie

Geistes- und Sozialwissenschaften:

  • Geschichte
  • Wirtschaftskunde
  • Journalismus
  • Sozialkunde
  • Tourismus
  • Culinary Art

Technik und Informatik:

  • Datenverarbeitung

Bildende Künste:

  • Kunstgeschichte
  • Malen
  • Theater
  • Band

High School Sports:

  • Leichtathletik
  • Fußball
  • Eishockey
  • Golf
  • Ski
  • Snowboarding
  • Badminton
  • Volleyball
  • Rugby
  • Schwimmen
  • Tennis
  • Basketball

Unterkunft

Unterkunft und Betreuung

Jeder Gastschüler wohnt während des High School Aufenthaltes in einer ausgewählten Gastfamilie und erhält umfassende Betreuung.

Die Familien nehmen den Schüler wie ein Familienmitglied auf. Die Gastfamilien werden sorgfältig ausgewählt und auf den Ablauf des High School Programms vorbereitet.

Den Teilnehmern stehen die Gastfamilien mit Rat und Tat zur Seite. Die Betreuung erfolgt in einem familiären Umfeld, in dem man sich wie zu Hause fühlen kann!

 

Infos

Infos auf einen Blick

Aufenthaltsdauer:

flexibel wählbar

Spätester Bewerbungstermin:

8 Wochen vor Abreise

Lage:

David Thompson Secondary School, Invermere, British Columbia, Kanada

Einwohner:

ca. 3500

Schülerzahl:

550, davon ca. 6 deutschsprachige Schüler

Bildergalerie

Bilder mit freundlicher Genehmigung der Schule