Mount Boucherie Secondary School

Schule

Die High School

Die Mount Boucherie Secondary School liegt im Westen von Kelowna. Sie bietet ein umfassendes Programm an akademischen Fächern sowie im sportlichen, kulturellen und beruflichen Bereich an. Ein Ziel der Schule ist, die Schüler exzellent auszubilden und sie zu gesellschaftlicher Verantwortung zu erziehen. Besondere Bedeutung kommt deshalb in den waldreichen Rocky Mountains dem Fire Fighter Kurs zu. Er verbindet das Vermitteln von technischen Kenntnissen mit praktischer Erfahrung in den Bergen. Der Kurs für Kochen und Ernährungskunde wird in einer der 4 Lehrküchen durchgeführt. Neben der praktischen Erfahrung wird großer Wert auf Hygiene- und Ernährungskunde gelegt. In Zusammenarbeit mit verschiedenen Golfplätzen in der Umgebung kann man in der Schule mit der Okanagan Golf Akademie Golfspielen mit Theorie, Spielphilosophie und Fitness verbinden. Viele der an der Schule angebotenen Kurse dienen zur Vorbereitung auf eine spätere Berufsausbildung. Durch spezielle Programme für internationale Schüler werden diese aktiv in das Schulleben einbezogen und sie erhalten jede Unterstützung. Auch lernt man auf vielen Ausflügen und bei Activity Weekends die schöne Umgebung des Lake Okanagan und der Rocky Mountains kennen.

Besonderheiten

Die Schule besitzt eine Golf- und Hockey Akademie. Zudem gibt es Lehrküchen mit Kursen für Kochen und Ernährungskunde.

Fächer

Fächerangebot (Auswahl)

Sprachen:

  • Englisch
  • Deutsch
  • Französisch
  • Japanisch

Mathematik und Naturwissenschaften:

  • Mathematik
  • Chemie
  • Biologie
  • Physik

Geistes- und Sozialwissenschaften:

  • Geschichte
  • Betriebswirtschaft
  • Marketing
  • Management
  • Sozialkunde
  • Rechtskunde
  • Psychologie
  • Tourismus

Gesundheit:

  • Ernährungskunde
  • Kochen

Technik und Informatik:

  • Holz- und Metallbearbeitung
  • Kfz-Technik
  • Kommunikationstechnologie
  • Computerdesign

Bildende Künste:

  • Jazz
  • Band
  • Chor
  • Malen
  • Tanz
  • Theater
  • Film und Fernsehen
  • digitale Fotografie

High School Sports:

  • Leichtathletik
  • Fußball
  • Feldhockey
  • Golf
  • Ski
  • Snowboarden
  • Badminton
  • Volleyball
  • Schwimmen
  • Rugby
  • Tennis
  • Basketball

Unterkunft

Unterkunft und Betreuung

Jeder Gastschüler wohnt während des High School Aufenthaltes in einer ausgewählten Gastfamilie und erhält eine umfassende Betreuung.

Die Familien nehmen den Schüler wie ein Familienmitglied auf. Die Gastfamilien werden sorgfältig ausgewählt und auf den Ablauf des High School Programms vorbereitet.

Den Teilnehmern stehen die Gastfamilien mit Rat und Tat zur Seite. Die Betreuung erfolgt in einem familiären Umfeld, in dem man sich wie zu Hause fühlen kann!

 

Infos

Infos auf einen Blick

Aufenthaltsdauer:

flexibel wählbar

Spätester Bewerbungstermin:

8 Wochen vor Abreise

Lage:

Mount Boucherie Secondary School, Kelowna, British Columbia, Kanada

Einwohner:

ca. 115.000

Schülerzahl:

1.500, davon ca. 6 deutschsprachige Schüler

Bildergalerie

Bilder mit freundlicher Genehmigung der Schule