Frankston

Frankston ist ein Seebad im Südosten Australiens, ca. 40 km südlich vom Stadtzentrum Melbournes. Etwa 110.000 Menschen leben hier. Die Stadt bietet gute Einkaufsmöglichkeiten, einladende Strandrestaurants und Straßencafés sowie Kunst- und Kulturlocations, z.B. das Frankston Art Center. Dank der idyllischen Lage im Süden der Port-Phillip-Bucht ist Frankston ein beliebtes Erholungsgebiet. Hier kann der Besucher unberührte Strände entdecken, entlang der Strandpromenade bummeln oder im üppigen Buschland auf Erkundungstour gehen.

Ein besonderes Highlight: die Oliver Hills, die einen atemberaubenden Blick über die Port-Phillip-Bucht ermöglichen. Einen Vorgeschmack auf die australische Natur in der Umgebung bietet zum Beispiel der Botanische Garten in Frankston. Ebenfalls einen Ausflug wert sind die Wasserfälle der Sweetwater Creek Reserve. Kurz: Frankston ist ein wunderschöner Ort für einen High School Aufenthalt in Australien.

Outdoor Activities

Frankston bietet traumhafte, saubere Strände und beste Voraussetzungen für Wassersport wie Schwimmen, Segeln und Windsurfen. Doch das ist nicht alles: Ob Golf spielen oder fischen, Kanu fahren oder paddeln, rund um das Seebad sind viele Outdoor Sports möglich.

Gastfamilien und Betreuung

Als Gastschüler wohnst du während deines High School Aufenthaltes bei einer ausgewählte Familie, einer so genannten Homestay Family. Ein solcher Homestay ist eine optimale Möglichkeit, seine Englischkenntnisse zu verbessern und die australische Kultur richtig kennen zu lernen. Denn die Gasteltern legen großen Wert darauf, ihre Gäste in ihr Leben zu integrieren.

Gut zu wissen: Zusätzlich sind speziell geschulte Betreuer an deiner Schule jederzeit für dich da. Sie helfen dir gerne weiter, sei es bei Fragen zum Stundenplan, zur Fächerwahl oder Organisationsaufgaben.

Das High School Programm in Frankston

Die Schule in Frankston, die Frankston High School, ist seit langem unter Schülern aller Nationalitäten sehr beliebt. Die Schule hat sich intensiv auf die internationalen Schüler eingestellt und die Lehrer widmen ihnen besondere Aufmerksamkeit. Spezifische Angebote erleichtern den Gästen aus aller Welt den Einstieg in den australischen Schulunterricht und das Leben vor Ort, z.B. Kurse oder Ausflüge.

Die Schule

Die Frankston High School gilt als eine akademisch vorbildliche Schule. Das Fächerangebot ist äußerst vielseitig, hinzu kommt eine Fülle an extracurricular activities, Workshop, AGs und vieles mehr, sei es im musischen oder sportlichen Bereich.

High School Sports

Sportlich Interessierte finden an den High Schools in Australien alles, was das Herz begehrt. Das gilt auch für die Frankston High School. Alleine die Ausstattung dieser High School ist großzügig: mit zwei Stadien, beheizten Schwimmbädern, Tennisplätzen, Plätzen für Volley- und Beachvolleyball und einer Kletterwand. Zahlreiche Schulmannschaften und AGs bieten viel Raum, um an der Schule Sport zu treiben.

High School in Frankston

  • Frankston High School
    Lage: Frankston, Victoria, Australien
    ca. 1.600 Schüler, davon ca. 8 deutschsprachige