Victor Harbor

Auf der wunderschönen Fleurieu-Halbinsel, südlich von Adelaide, befindet sich Victor Harbor. Der einst wichtigste Hafen Südaustraliens ist heute vor allem ein beliebtes Ausflugsziel. Mit der „Horsedrawn Tram“ wartet die Stadt mit einer echten Besonderheit auf: einer Pferdestraßenbahn nach Granite Island. Die Insel zieht zahlreiche Besucher vor allem wegen der dort lebenden Zwergpinguine an.

In Victor Harbor selbst kannst du Radtouren unternehmen, Mini-Golf spielen, dich beim Paddelboarding probieren, in der feinsandigen Badebucht schwimmen und entspannen oder auch in den australischen Wintermonaten vorbeiziehende Wale beobachten. Mit dem Strand direkt vor der Haustür ist die Stadt perfekt für Aktivitäten wie Surfen, Kajakfahren, Schnorcheln und Tauchen. Regelmäßig finden in Victor Harbor außerdem Veranstaltungen wie Wochenmärkte und Open Airs statt. Die malerische Küstenstadt wird es dir leicht machen, dich während deines Auslandsaufenthalts in Australien wohl zu fühlen.

Und: Die Hauptstadt South Australias, Adelaide, liegt nur etwa eine Autostunde entfernt. In der 1,2-Millionen-Einwohner-Stadt herrscht ein multikulturelles Leben, das ihr auch den Beinamen „Festival City“ eingebracht hat – langweilig wird es hier also bestimmt nicht.

Gastfamilien und Betreuung

Als Gastschüler im School District South Australia wohnst du während deines High School Aufenthaltes bei einer Gastfamilie in Victor Harbour. Mitarbeiter der Schulen bzw. unserer Partnerorganisation kümmern sich um die Auswahl geeigneter Familien. Außerdem stehen sie dir während deines Australien-Aufenthaltes mit Rat und Tat zur Seite.

High School

  • Victor Harbor High School
    Lage: Victor Harbour, South Australia, Australien
    ca. 680 Schüler, davon ca. 2 deutschsprachige Schüler