Byron Bay High School

Byron Bay, New South Wales

Die High School

Byron Bay High School

Die Byron Bay High School ist eine koedukative Schule, die sich in direkter Lage zum Strand auf einem weitläufigen Campus befindet. Die überdurchschnittlichen Ergebnisse, die die High School seit mehr als 20 Jahren bei australienweiten Untersuchungen verzeichnet, können auf den akademisch sehr hochwertigen Unterricht und die sehr gute Ausstattung der Schule zurückgeführt werden. Die High School verfügt über ein Theater- und Veranstaltungszentrum, ein Sportzentrum, mehrere Computerräume, eine Dunkelkammer, ein Aufnahmestudio sowie Musikräume. Eine weitere Besonderheit der High School ist die architektonische Form ihres Schulgebäudes, welches die Form einer Muschel hat. Dazu bietet die Schule eine Vielzahl an kreativen und künstlerischen Kursen an. Schüler der Byron Bay High School können im Rahmen des ausgezeichneten Kunst- und Kreativprogramms zahlreiche Kurse wie zum Beispiel kreatives Schreiben, Fotografie, Theater, Musik, Kunst oder Medien besuchen.

Die meisten Sportprogramme werden aufgrund des angenehmen und warmen Klimas in der Region ganzjährig angeboten. Neben dem regulären Sportunterricht bietet die Schule eine Vielzahl an Mannschaftssportarten, wie zum Beispiel Fußball, Football, Cricket, Hockey, Lacrosse, Netzball, Rugby und Volleyball. Aber auch Sportarten wie Aerobics, Tanzen, Golfen, Pilates, Skateboarden und Yoga stehen auf dem Programm. Ein besonderer Fokus liegt dabei beim Surfprogramm der Schule, welches nicht nur durch die einmalige Lage in unmittelbarer Umgebung zu einem der besten Surfgebiete Australiens begünstigt wird.

The Singapore Experience

Singapore Experience

High School Teilnehmer die nach Australien reisen, haben die Möglichkeit, 4 Tage Singapur zu entdecken. Der südostasiatische Stadtstaat Singapur ist eine ehemalige britische Kolonie und gehört zu den modernsten Metropolen der Welt. Die Reise ist betreut inklusive Hotel, Verpflegung, Ausflüge und Transfer. The Singapore Experience bietet unseren Teilnehmern eine gute Möglichkeit, ein asiatisches Land kennen zu lernen. Die Reise ist optional buchbar. Alle Informationen dazu findest du hier.

Fächerangebot (Auswahl)

Eine Auswahl des Fächerangebots findest Du hier:

Sprachen: Englisch, Französisch, Italienisch, Japanisch, Indonesisch
Mathematik und Naturwissenschaften: Chemie, Biologie, Physik, Mathematik, Meeresbiologie und Geowissenschaft
Geistes- und Sozialwissenschaften: Geschichte, Ökonomie, Geografie, Recht, Soziologie
Technik und Informatik: Informationstechnologie, Softwareentwicklung, Grafikdesign, Digitale Medien
Bildende Künste: Musik, Kreatives Schreiben, Fotografie, Theater, Visuelle Kunst
High School Sports: Aerobics, Football, Leichtathletik, Aquagymnastik, Basketball, Cricket, Tanzen, Golf, Gymnastik, Hockey, Lacrosse, Netzball, Schnorcheln, Rugby, Fußball, Wasserpolo, Surfen, Schwimmen, Tennis, Yoga, Volleyball

Unterkunft

Die Schüler leben bei Gastfamilien in Byron Bay, New South Wales, die die Schüler herzlich aufnehmen. Zusätzlich stehen an der Schule Betreuer zur Verfügung, die sich intensiv um die internationalen Schüler kümmern, sie bei der Fächerwahl unterstützen und Fragen beantworten.

Die Gastfamilien werden sorgfältig ausgewählt und auf den Ablauf des High School Programms vorbereitet. Den Teilnehmern stehen die Gastfamilien mit Rat und Tat zur Seite.

Infos auf einen Blick

Aufenthaltsdauer: flexibel wählbar (1 Term = ca. 3 Monate)
Spätester Bewerbungstermin: 12 Wochen vor Abreise
Land/Region: Byron Bay, New South Wales, Australien
Einwohner Byron Bay: ca. 5.000 Einwohner
Schülerzahl: 735 Schüler, davon ca. 4 deutschsprachige Schüler
Kleiderordnung: Schuluniform
Bleiben Sie auf dem Laufenden mit unseren Social Media Beiträgen.