Prüfungsvorbereitungskurse in Frankreich

Das Diplôme d’études de langue francaise, kurz DELF, ist ein anerkanntes Fremdsprachenzertifikat für Französisch. Es dient als offizieller Nachweis für französische Sprachkenntnisse und wird von französisch sprachigen Unternehmen in Frankreich, Belgien, Kanada und der Schweiz, sowie von französischen Hochschulen für die Immatrikulation anerkannt. Es wird vom französischen Bildungsministerium ausgestellt und ist in sechs aufeinander aufbauende Kenntnisstufen aufgeteilt.

Der DELF Prüfungsvorbereitungskurs hat einer Dauer von mind. 8 Wochen und wird an unsereren Partnersprachschulen in Paris sowie Nizza abgehalten. Sie haben 20 Lektionen Sprachunterricht pro Woche. Die endgültige Prüfung des DELF-Zertifikats wird am Ende des Kurses abgehalten. Die Sprachkurse beginnen jeweils im Januar, März, April, Mai, Juli, August, September sowie Oktober.

Weiter zu den Sprachschulen

Weitere Kursarten

Eine Übersicht über alle Kurse, die als Erwachsenensprachreisen angeboten werden, finden Sie hier.

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit unseren Social Media Beiträgen.