Moskau

Liden & Denz Language Centre

Schule

Mit einer Sprachreise Moskau entdecken

Moskau – Das Herz des russischen Riesenreiches schlägt in Moskau. Zentrum der Stadt, mit seinen mehr als 10 Millionen Einwohnern, ist der Rote Platz mit der Basilius-Kathedrale und dem Kreml. Die bunten Zwiebeltürme der Basilius-Kathedrale sind das Wahrzeichen Moskaus. Der Kreml auf der Ostseite des Roten Platzes war Sitz der Zaren, bis Peter der Große im 17. Jahrhundert Petersburg zur Hauptstadt machte. 

Vom Kommerz zur Kunst: Ein Moskau-Besuch sollte Sie unbedingt auch in die Tretjakow Galerie führen, neben der Eremitage in St. Petersburg sicher eines der berühmtesten Kunstmuseen in Russland. Interessant ist auch der Arbat, eine Geschäftsstraße oder eher schon Basar: Hier können Sie erstehen, was als typisch russisch gilt – z.B. die berühmten Matroschkas. Der Arbat war früher Moskaus kulturelles Zentrum der Kunst und Literatur, u.a. haben Puschkin und Tolstoi hier gelebt. Nutzen Sie die Möglichkeit, mit einer Sprachreise Moskau zu entdecken. 

Moskau verfügt über ein großes System an Untergrundlinien, die Metro Moskau genannt werden. Ihre fast schon pompöse Ausstattung hat die preiswerte Bahn weltberühmt gemacht. Eine Fahrt auf dem Stadtring ist unbedingt sehenswert. 

In Schleifen fließt auch die Moskwa durch die Stadt und am Kreml entlang. Am Ufer der Moskwa finden Sie den Gorki Park – den populärsten der rund 100 Parks in Moskau. Neben den Grünflächen gibt es hier zahlreiche Attraktionen: eine Bootsstation, Bars, Restaurants und Cafés. Im Winter werden die Wege geflutet und der Park wird zur Eisbahn. Moskau – sicher eine der spannendesten Weltmetropolen, in denen man eine Fremdsprache wie Russisch lernen kann. 

Die Restaurants verführen nicht nur mit gutem Essen, oft spielt russische Musik dazu, und lässt einen die Weite Russlands ein wenig erahnen.

Die Sprachschule in Moskau

Die Räume der Sprachschule befinden sich im Erdgeschoss des russischen Außenministeriums. Die meisten Nachbarbüros der Schule werden von ausländischen Diplomaten und Korrespondenten der internationalen Presse genutzt. Die U-Bahnstation Belorusskaya erreicht man zu Fuß. In unmittelbarer Nähe zur Sprachschule befinden sich Cafés, Restaurants und Geschäfte. Die sechs modern ausgestatteten Klassenräume wurden erst kürzlich neu eingerichtet. Die Schule in Moskau verfügt über modernste Technologien für Sprachkurse in Russisch, u.a. Internetcomputer und DVD Einrichtungen.

Die Freizeit bei der Moskau Sprachreise mit iSt

Die Sprachschule organisiert Ausflüge und Besichtigungen in Moskau, die mit den Teilnehmern unserer Sprachreisen für Erwachsene abgestimmt werden, z.B. ins berühmte Bolschoi Theater, eine Besichtigung des Kreml und des Roten Platzes oder der Tretjakow-Galerie. Das Freizeitangebot ändert sich je nach Jahreszeit, ist in Moskau zu buchen und direkt an die Schule zu bezahlen. Die Sprachschule gibt Ihnen gerne Informationen dazu.

VISUM

Für Bürger der Bundesrepublik Deutschland besteht Visumspflicht für Russland. Das Visum kann nur von Ihnen beantragt werden. Wir helfen Ihnen jedoch gerne mit Informationen. Die Kosten für das Visum sind nicht im Preis enthalten.

Unterkunft

Die Unterkunft zum Russisch-Sprachkurs in Moskau

Gastfamilie
Im Preis der Moskau Sprachreise eingeschlossen ist die Unterkunft bei einer ausgewählten Gastfamilie im Einzelzimmer mit Halbpension, am Wochenende Vollpension. Einige der Familien wohnen im Stadtzentrum, andere etwas weiter außerhalb, dann aber immer in der Nähe einer Metrostation. Die Landesverhältnisse entsprechen nicht immer unserem Komfortstandard. Wir möchten Sie bitten, dies zu bedenken. Wegen der Größe Moskaus müssen Sie mit etwas längeren Fahrzeiten zur Schule rechnen, ca. 30-50 Minuten.

Studentenappartement
Alternativ kann auch die Unterkunft in einem Studentenappartement gebucht werden. Sie wohnen in einem Einzelzimmer. Küche und Bad teilen Sie sich mit Ihren Mitbewohnern.

Kursarten

Kursarten

Standardkurs

Dieser Kurs ist für Teilnehmer geeignet, die aus privaten Gründen die Fremdsprache erlernen wollen oder aber aus beruflichen Gründen ihre bereits vorhandenen Kenntnisse auffrischen und verbessern möchten. Mit 20 Unterrichtsstunden pro Woche bleibt noch viel Zeit für eigene Unternehmungen.

Details

Einstufung

ab Anfänger

Lektionen/Woche

20

Kursdauer

ab 2 Wochen

Gruppenstärke

max. 12 Teilnehmer


Intensivkurs

Dieser Kurs ist besonders für Teilnehmer geeignet, die hohe Ansprüche an schnelle Fortschritte in der Fremdsprache stellen. Mit einer Stundenzahl von fünf bis sechs Stunden pro Tag ist im Intensivkurs mehr Zeit für vertiefende Übungen oder zusätzliche Themen. Die Lerninhalte können somit ausführlicher als im Standardkurs behandelt werden.

Details

Einstufung

ab Anfänger

Lektionen/Woche

25

Kursdauer

ab 2 Wochen

Gruppenstärke

max. 12 Teilnehmer


Einzelunterricht

Bei die­ser wohl in­ten­sivs­ten Form des Un­ter­richts kön­nen Sie in kür­zes­ter Zeit den grö­ßt­mög­li­chen und ef­fek­tivs­ten Lern­er­folg er­zie­len. Er ist fle­xi­bel und „ma­ß­ge­schnei­dert“ und bie­tet so ein Ma­xi­mum an In­di­vi­dua­li­tät. Nicht je­der pro­fi­tiert beim Sprachen­lernen glei­cher­ma­ßen von der Grup­pen­at­mo­sphä­re. Man­cher Teil­neh­mer fühlt sich woh­ler, wenn er mit „sei­nem“ Leh­rer al­lei­ne ar­bei­ten kann. Auch diesem Anspruch trägt der Einzelunterricht Rechnung.

Details

Einstufung

ab Anfänger

Lektionen/Woche

15 bis 40

Kursdauer

ab 1 Woche


Zusätzlicher Einzelunterricht

Bei die­ser wohl in­ten­sivs­ten Form des Un­ter­richts kön­nen Sie in kür­zes­ter Zeit den grö­ßt­mög­li­chen und ef­fek­tivs­ten Lern­er­folg er­zie­len. Er ist fle­xi­bel und „ma­ß­ge­schnei­dert“ und bie­tet so ein Ma­xi­mum an In­di­vi­dua­li­tät.

Details

Einstufung

ab Anfänger

Lektionen/Woche

5 bis 15

Kursdauer

ab 1 Woche