Unterricht

Ob als Weiterbildung für den Beruf oder reines Privatvergnügen: Mit unserer Erfahrung schaffen wir ideale Voraussetzungen für einen erfolgreichen Bildungsurlaub. So arbeiten wir z.B. ausschließlich mit den renommiertesten Sprachschulen eines Landes zusammen. Unsere Lehrer sind allesamt Muttersprachler – und fachlich hoch qualifiziert.

Gute Schulen

Die besten Sprachschulen des jeweiligen Landes gehören zu unseren Partnerschulen. So sind fast alle unsere Vertragsschulen Mitglied in nationalen und internationalen Qualitätsverbänden. Alle Schulen arbeiten nach den neuesten didaktischen Methoden und viele haben neben einem Multimedia-Center, auch Computer mit Internet- und E-Mail-Zugang.

Internationale Klassen 

Die Teilnehmer der Sprachkurse kommen aus unter­schiedlichen Nationen. Gemeinsam wird die Sprache gelernt und die neuen Kenntnisse vor Ort gleich angewandt. So werden Sie die Feinheiten der jeweiligen Fremdsprache viel schneller umsetzen können.

Engagierte Lehrer 

Qualifizierte und engagierte Lehrer sind eine entscheidende Voraussetzung für einen erfolgreichen Kurs. Alle Lehrer sind Muttersprachler und ausgebildete Sprachpädagogen mit der Zusatzqualifikation, ihre Muttersprache als Fremdsprache unterrichten zu dürfen. Unterrichtssprache ist die jeweilige Fremdsprache. Fortbildungen nach neuen Lehrmethoden finden in regelmäßigen Abständen statt.

Zertifikat

Nach Abschluss des Kurses erhält jeder Kursteilnehmer ein Zertifikat, das die Teilnahme bescheinigt. Für das Cambridge Certificate oder TOEFL gibt es spezielle Prüfungskurse und am Ende des Kurses eine weltweit anerkannte Abschlussprüfung.

Feiertage

An Feiertagen des jeweiligen Gastlandes fällt der Unterricht ersatzlos aus.