San Diego

Sprachschule: Converse International School of Languages

San Diego

Praxiserfahrungen sammeln und die Sprachkenntnisse verbessern. Im Rahmen des Programms Sprachkurs & Praktikum haben Sie die Möglichkeit, im Anschluss an den Englisch-Sprachkurs ein Praktikum in einem Unternehmen in San Diego zu absolvieren und so die Arbeitswelt in den USA kennen zu lernen.

Die Wiege Kaliforniens, San Diego, südlich von Los Angeles gelegen und umgeben von Wüsten- und Gebirgslandschaft und pazifischem Ozean, begeistert mit ihrem jugendlichen und freundlichen Flair und bietet Kalifornien pur. In „America’s finest city“ herrscht ganzjährig ein besonders mildes Klima. An mehr als 300 Sonnentagen pro Jahr empfängt die südkalifornische Stadt ihre Besucher mit unzähligen Möglichkeiten, San Diego zu entdecken. An den breiten Sandstränden und den kilometerlangen Küstenabschnitten trifft man auf Surfer, Sonnenhungrige, Schnorchler und Schwimmer. Im beschaulichen Gaslamp Quarter spielt sich das Leben auf den kopfsteingepflasterten Straßen außerhalb der vielen Restaurants, Cafés und Boutiquen ab, die die viktorianisch restaurierten Häuser beheimaten. Das Herzstück San Diegos befindet sich im Balboa Park. Hier befinden sich nicht nur viele Museen, sondern auch der weltberühmte San Diego Zoo.

Voraussetzung für die Teilnahme am Programm Sprachkurs & Praktikum sind Englisch-Vorkenntnisse der Mittelstufe sowie erste Erfahrungen im Beruf.

Sprachkurs

Unsere Partnerschule in San Diego liegt sehr zentral und verfügt über gute und modern ausgestattete Unterrichtsräume, ein Computer-Center mit Internetanschluss und eine große Lounge. Neben dem aktiven Gebrauch der Sprache werden auch zum Beispiel unterschiedliche Aspekte aus den Bereichen Business English, Interview Skills und International Businessmanagement vermittelt. Der Englisch-Sprachkurs umfasst 20 Lektionen à 50 Minuten pro Woche in einer Lerngruppe mit maximal 8 Teilnehmern. Im Rahmen des Kurses finden auch Vorstellungsgespräche bei Unternehmen in San Diego und Umgebung statt, die am Praktikumsprogramm teilnehmen. Ist der Sprachkurs beendet, sammeln Sie für einen Zeitraum von mindestens 6 Wochen bei einem ortsansässigen Unternehmen wertvolle, praktische Erfahrungen. Ihre Wünsche bei der Wahl des Praktikumsplatzes werden so gut wie möglich berücksichtigt.

Praktikum

Im Rahmen des Kurses English in the Workplace lernen Sie in bis zu 15-40 Stunden pro Woche die Arbeitswelt in den USA kennen. Ihr Praktikum findet z. B. in folgenden Bereichen statt: Allgemeine Bürotätigkeiten, Finanzen, Touristik oder auch bei gemeinnützigen Vereinen. Das Auslandspraktikum endet mit einem Zertifikat über Teilnahme und Lernerfolg. Sie erhalten darüber hinaus eine Bescheinigung über Dauer und Art des Praktikums sowie eine Beurteilung durch das Unternehmen in den USA. Das Praktikum wird nicht vergütet.

Betreuung

Für die Dauer Ihres Aufenthaltes in San Diego steht Ihnen unsere Partnerorganisation im Rahmen des Praktikumsprogramms gerne zur Verfügung.

Unterbringung

Während des Sprachkurs- und Praktikum-Programms werden Sie in San Diego bei einer Gastfamilie im Einzelzimmer mit Halbpension wohnen. Alternativ bietet Ihnen unser Auslandspraktikumsprogramm die Unterbringung in einem Studio-Appartement an. Preise auf Anfrage.

Freizeit

In San Diego können unsere Teilnehmer an einer Vielzahl an Aktivitäten teilnehmen, die von unserer Partnerschule organisiert werden. Unter kalifornischer Sonne kann man surfen oder schnorcheln gehen, San Diegos unzählige Sehenswürdigkeiten entdecken oder eines der vielen Museen im Bilbao Park besuchen. Nicht verpassen sollten Sie bei einer Sightseeing-Tour durch San Diego das Gaslamp Quarter, die berühmte Hafenpromenade Embarcadero und die vorgelagerte Insel Coronado mit ihrem breiten Sandstrand und dem Hotel del Coronado, das zu den größten Holzbauten der USA zählt. An den Wochenenden geht es zum Beispiel nach Los Angeles, ins mexikanische Tijuana oder in die beeindruckende Wüstenlandschaft des Joshua Tree Nationalparks.

Programmablauf & FAQ

Programmablauf

Mit dem Anmeldeformular melden Sie sich verbindlich für einen Sprachkurs mit Praktikum in San Diego an. Wir senden Ihnen daraufhin die Einschreibe-Bestätigung für die Teilnahme am Sprachkurs mit Praktikum zu. Zusätzlich erhalten Sie die Bewerbungsunterlagen inklusive Sprachtest, die Sie bitte innerhalb einer Woche an uns zurücksenden. Bitte beachten Sie, dass für dieses Programm ausreichende Sprachkenntnisse Voraussetzung sind.

Die Schule in den USA wird versuchen, Ihre persönlichen Wünsche im Hinblick auf den Praktikumsplatz bestmöglich zu berücksichtigen. Vor Ihrer Abreise erhalten Sie von uns wichtige und interessante Informationen rund um die USA. Eine Anreise zum Programm Sprachkurs & Praktikum ist ganzjährig möglich; die Englisch-Sprachkurse beginnen jeweils montags.

Visum

Wir helfen Ihnen bei den Visum-Formalitäten für die USA: Mit den Unterlagen, die Sie von uns erhalten, beantragen Sie Ihr Visum. Stellen Sie zudem sicher, dass Ihr Reisepass sechs Monate über die Aufenthaltsdauer in den USA hinaus gültig ist. Beachten Sie, dass die Visumgebühr nicht im Programmpreis enthalten ist. Gerne unterstützen wir Sie bei Ihren Vorbereitungen auf Ihren Praktikumsaufenthalt in den USA und unterbreiten Ihnen auf Wunsch ein günstiges Flugangebot.

FAQ

Alle anzeigen / Alle verbergen

Antwort auf/zuklappen Welche Voraussetzungen muss ich mitbringen?

Sie müssen mindestens 18 alt sein und sollten über gute Englisch-Kenntnisse verfügen. Arbeitserfahrungen sind nicht unbedingt erforderlich, aber von Vorteil.

Antwort auf/zuklappen Wie lange dauert das Programm?

Die minimale Aufenthaltsdauer beträgt in den USA 10 Wochen, davon 4 Wochen Sprachkurs und 6 Wochen Praktikum. Sprachkurs und Praktikum kann verlängert werden, allerdings kann die Praktikumsdauer nur in Verbindung mit der entsprechenden Sprachkursdauer gebucht werden.

Antwort auf/zuklappen Benötige ich ein Visum?

Für dieses Programm ist ein F1-Visum (Studentenvisum) erforderlich. Die dafür notwendigen Unterlagen erhalten Sie von uns. Die Beantragung erfolgt in Eigenregie. Als Vorlaufzeit sollten ca. 8-10 Wochen eingeplant werden. Für Bewerber, die nicht die deutsche Staatsangehörigkeit besitzen, können andere Einreisebestimmungen gelten.

Antwort auf/zuklappen Wie lange vor Abreise muss ich mich bewerben?

Aufgrund der Visumbestimmungen sollten Sie sich spätestens 8-10 Wochen vor dem geplanten Abreisetermin anmelden.

Antwort auf/zuklappen Wie erfolgt die Praktikumsvermittlung?

Unsere Partnerorganisation in den USA hat sehr gute Kontakte zu vielen Unternehmen und legt Ihre Bewerbung verschiedenen Arbeitgebern vor. Nach Ihrer Ankunft in den USA werden Sie ein oder mehrere Bewerbungsgespräche haben.

Antwort auf/zuklappen Kann ein bestimmter Praktikumsbereich garantiert werden?

Nein. Bei diesem Programm geht es in erster Linie um das Sprachtraining. Das Praktikum ergänzt den Sprachkurs, so dass die erlernten Sprachkenntnisse praxisbezogen ausgebaut werden können. Sie können in der Regel drei Wunschbereiche angeben, eine Garantie gibt es aber nicht. Selbstverständlich bemüht sich die Schule aber, Ihre Wünsche soweit wie möglich zu berücksichtigen.

Antwort auf/zuklappen Gibt es eine Kleiderordnung beim Praktikum?

Für die meisten Bürotätigkeiten und die Vorstellungsgespräche sollten Sie elegantere Kleider mitbringen, auch wenn die Businesskleidung in den USA und in Kanada etwas legerer gehandhabt wird als in Europa.

Antwort auf/zuklappen Verdiene ich Geld mit meiner Arbeit?

Nein, dies ist leider aus visumtechnischen Gründen nicht möglich.

Antwort auf/zuklappen Gibt es einen Ansprechpartner vor Ort?

Natürlich! Bei Fragen während des Aufenthaltes können Sie sich jederzeit an Ihren zuständigen Koordinator der Partnerorganisation in den USA wenden.

Antwort auf/zuklappen Muss ich mich versichern?

Sie müssen für Ihren Auslandsaufenthalt ausreichend krankenversichert sein. Dies ist auch über uns im Rahmen des iSt-Komplettschutzes weltweit sehr günstig möglich. Infos gerne auf Anfrage.