50plus: Kalabrien

Italienisch Sprachkurs und Kulturprogramm

Reisezeit: 1 oder 2 Wochen – 8.10. bis 21.10.

Italienische Lebensweise und ein Klima, welches zum Baden einlädt und Lust aufs Meer weckt. Allein das ist schon ein guter Grund nach Kalabrien zu reisen. Kommt dann noch die kalabrische Küche dazu, hat man womöglich eine neue Leidenschaft für sich entdeckt. Und da Sie ja bald mitreden können, dürfen Sie sich auch auf die immerschon diskussionsfreudig-lebhaften Einwohner freuen.

Auch für forsche Wanderer wird Kalabrien immer mehr zum Ziel. Auf dem Weg gibt es dann etliche Sehenswürdigkeiten zu besichtigen. Und was Sie mit Sicherheit nie mehr vergessen werden ist der Blick von Capo Vaticano hinüber nach Sizilien.

Sprachschule in Kalabrien

Idyllisch inmitten von Orangenhainen im Grünen und in einer herrlichen Villa beheimatet, liegt die Sprachschule. Der Ort, in dem sie sich befindet heißt Santa Domenica die Ricadi und ist 3km südlich von Tropea gelegen. Zu Fuß ist der nächste Strand mit feinem Sand in etwa einer Viertelstunde zu erreichen und auch weitere Strände in der Umgegend verführen zum Baden. Auf kleineren Ausflügen können Sie zum Beispiel das malerische Fischerdorf Scilla oder das nur 3 Kilometer entfernte mittelalterliche Städtchen Tropea entdecken.

Ausstattung der Sprachschule

Die modern eingerichtet Sprachschule in Kalabrien ist mit Rezeption; hellen und freundlichen Unterrichtsräumen; Unterrichtsorten im Freien; Gemeinschaftsräumen mit TV, Videomöglichkeiten und Strereo-Anlage; großem schuleigenen Garten mit Feuerstelle und Wi-Fi Interzugang für alle Sprachschüler auf dem Schulgelände ausgestattet.

 

 

Die Kursarten

An solch einem schönen Fleckchen Erde zu verweilen ohne es genießen zu können wäre doch schade. Daher können Sie zwischen dem Grundkurs mit 10 Lektionen pro Woche und dem Standardkurs mit 20 Lektionen pro Woche wählen. Vormittags findet der Sprachkurs statt und am Nachmittag ist noch genau Zeit die Region Kalabrien bei unserem Kulturprogramm zu entdecken.

Der Grundkurs: Dieser Kurs ist besonders gut für diejenigen geeignet, die in eine neue Sprache rein schnuppern möchten. Mit nur 10 Unterrichtsstunden pro Woche bleibt sehr viel Zeit für unser Kulturprogramm und um Kalabrien auf eigene Faust zu erkunden.

Der Standardkurs: Dieser Kurs ist für Teilnehmer geeignet, die aus privaten Gründen die Fremdsprache erlernen wollen oder aber aus beruflichen Gründen ihre bereits vorhandenen Kenntnisse auffrischen und verbessern möchten. Mit 20 Unterrichtsstunden pro Woche bleibt noch viel Zeit für unser Kulturprogramm.

Übersicht:

Kurs Sprache Einstufung Unterrichtsstunden/Woche Kursdauer Gruppengröße
Grundkurs Italienisch Anfänger

10

1 Woche max. 10 Teilnehmer
Standardkurs Italienisch Anfänger

20

1 Woche max. 10 Teilnehmer

Die Unterkunft

Wir haben für Sie ein wunderschön gelegenes Hotel ausgewählt, in dem Sie nach einem erlebnisreichen Tag Ihre Kraftreserven für Sprachkurs und Kulturprogramm auffüllen können. Außerdem können Sie hier auch ins Gespräch mit anderen Touristen und Teilnehmern Ihres Sprachkurses kommen und direkt von Ihren neuen Italienisch-Kenntnissen Gebrauch machen.

Hotel La Perla***

Das 3*** Hotel La Perla wurde erst vor kurzem renoviert und liegt nahe der historischen Stadtmitte von Tropea. Damit Sie gut zur Sprachschule kommen, haben wir extra einen Shuttleservice eingerichtet, der Sie in nur 10 Minuten hin bringt. Zur Ausstattung der klassich eingerichteten Zimmer gehören Klimaanlage, Ventilator und ein eigenes Bad mit Dusche und Fön. WLAN können Sie im gesamten Hotel kostenfrei nutzen. Einen zauberhaften Ausblick haben Sie von der schattigen Terrasse aus. Für den Sprachkurs und das Kulturprogramm stärken Sie sich morgens am vielfältigen Frühstücksbuffet.

Ihr Programm

Tag 1: Ankunft in Kalabrien
Sie kommen am Flughafen Lamezia Terme an. Dieser wurde in den letzten Jahren regelmäßig ausgebaut und modernisiert, was von steigendem Interesse der Touristen am Urlaub in Kalabrien zeugt. Gerne können wir Sie hier abholen und zu Ihrer Unterkunft bringen.

Tag 2: Sprachkurs und Kulturprogramm
Der tägliche Italienischkurs beginnt am Montag Vormittag. Nach zwei bzw. vier Lektionen haben Sie noch ausreichend Zeit am dem Nachmittag an unserem Kulturprogramm teilzunehmen. Wir beginnen mit einem Sektempfang und einer Besichtigung von Tropea.

Tag 3: Sprachkurs und Kochkurs
Weit über die italienischen Grenzen hinaus bekannt ist die Küche Kalabriens. Wenig verwunderlich ist es da, dass wir Sie gleich am zweiten Abend zu einem Kochkurs einladen. Erlernen Sie die typischen Vorgehensweisen und genießen Sie anschließend das Ergebnis.

Tag 4: Sprachkurs und Radtour
Auch die Natur Kalabriens hat viel zu bieten. Wir unternehmen mit Ihnen eine Radtour, damit Sie möglichst viel von der Region sehen können. Nicht nur die Berge auf der einen und die Klippen im Sonnenuntergang auf der anderen Seite werden Ihnen gefallen.

Tag 5: Sprachkurs und Bootstour
Heute geht es aufs Meer. Auf Sie wartet eine Bootstour nach Stromboli. Hier lädt der Strand mit schwarzem Sand zum Baden ein und wenn Sie Glück haben, können Sie kleine Vulkaneruptionen mit Lavafontänen und Rauchsäulen beobachten.

Tag 6: Sprachkurs und Weinprobe
Zum Abschluss der ersten Woche Ihrer Reise steht eine Weinprobe an. Wir stoßen mit Ihnen an und probieren gemeinsam die edlen Tropfen dieser Region.

Tag 7: Exkursion nach Zungri
Es ist Samstag und Zeit für eine spannende Exkursion. Die Höhlenstadt von Zungri ist dafür besonders gut geeignet. Lassen Sie sich beeindrucken, wie die Menschen in der Urzeit lebten und wie fortgeschritten die handwerkliche Kunst bereits damals war.

Tag 8: Freizeit
Am Sonntag gönnen wir Ihnen einen Tag ganz für sich. Sie können die Zeit nach eigenen Wünschen frei gestalten. Wir empfehlen: Entspannen Sie am Strand oder machen Sie sich eigenständig mit der Region vertraut.

Tag 9: Sprachkurs und Kochkurs
In der ersten Woche haben Sie bereits einen Einblick in die kalabrische Küche und die Zubereitungsweise der Speisen erhalten. Den Kochkurs setzen wir an diesem Montag fort und zwar mit einem Gericht, dass hier in seinen verschiedenen Varianten fast schon perfekt zubereitet wird: Fisch. Lernen Sie, worauf es beim backen, braten, kochen, räuchern oder garen ankommt. Natürlich dürfen Sie sich Ihre Gerichte anschließend schmecken lassen.

Tag 10: Sprachkurs und Oliven
Wer an Italien und speziell an Kalabrien denkt, hat dabei sicherlich auch Oliven bzw. Olivenbäume im Kopf. Sowohl in der Küche als auch in der Kosmetik sind sie sehr beliebt, ob als Olivenöl, Olivenseife oder getrocknete Oliven in schwarz und grün. Wir besichtigen gemeinsam eine Olivenplantage und erfahren alles über den Anbau der beliebten Steinfrucht.

Tag 11: Sprachkurs und Pizza
Ein typisches Symbol für Italien, wenn auch nicht so sehr für Kalabrien, ist die Pizza. Konnten Sie schon einmal erleben, wie ein Pizzabäcker direkt vor Ihren Augen aus Teig, Soße und Belag eine Gaumenfreude werden lässt? Jetzt haben Sie die Chance dazu!

Tag 12: Freizeit
Kurz bevor es wieder zurück in die Heimat geht, gönnen Sie sich noch einmal einen freien Nachmittag. Wir liefern Ihnen gerne etwas Inspiration zu Orten, die Sie bisher noch nicht kennen.

Tag 13: Sprachkurs und Abschiedsabend
Am Freitagabend treffen wir uns zu einem letzten gemeinsamen Abendessen. Da Sie durch die vorangegangenen beiden Kochkurse bereits richtig geübt sind, werden die Gerichte von Ihnen zubereitet. Wir geben nur noch ab und zu Tipps, ansonsten können Sie Ihre neu erworbenen Kochkünste voll ausleben.

Tag 14: Rückreise
Samstag treten Sie Ihren Rückflug an, denn auch diese Reise geht einmal vorbei. Allerdings sagen die Kallabresen eher alla prossima und nicht ciao.


Programmänderungen vorbehalten 

Ihre Sprachreise in Kalabrien

Buchen Sie Ihre Sprachreise ganz einfach online! Bei unseren Preisen handelt es sich um Paketpreise, in denen alle wichtigen Leistungen inklusive sind:

✓ Hin- und Rückflug
✓ Unterkunft inkl. Frühstück wie gebucht
✓ Freizeitprogramm
✓ Unterricht lt. Beschreibung

✓ Lehrmaterialien
✓ Kurszertifikat
✓ ggf. Versicherungen

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit unseren Social Media Beiträgen.